Kakao-Zeremonie


Kakao kann helfen emotionale

Blockaden zu lösen!!


Kakao - die Speise der Götter

 

Die Speise der Götter, Kakao wird seit mehr als 3000 Jahren verwendet. Alte Kulturen nutzten Kakao als Medizinpflanze, nicht als Nahrungsmittel. Er wurde als Heilmittel und in religiösen Zeremonien eingesetzt. Kakao war bei den Mayas und Azteken heilig und die Kakaobohnen wurden als "Nahrung der Götter" bezeichnet.

Die Vorteile

GESUNDHEITLICHE VORTEILE VON KAKAO

 

Nach einigen wissenschaftlichen Untersuchungen besitzen die in Rohschokolade enthaltenen Kakaobohnen eine Vielzahl einzigartiger Eigenschaften wie:

 

ANTIOXIDANTIEN: Raw Cacao Beans enthalten 10 Gramm Flavonol-Antioxidantien pro 100 Gramm, das sind unglaubliche 10%. Die Forschung hat auch gezeigt, dass die Antioxidantien in Kakao sehr stabil sind und für den menschlichen Stoffwechsel leicht verfügbar sind.

 

MAGNESIUM: Kakao ist die wichtigste Nahrungsquelle für Magnesium und das wichtigste Mineral für ein gesundes Herz. Es spielt auch eine Schlüsselrolle bei der Energiegewinnung für die Neuronen im Gehirn. Wenn also Magnesium im Überfluss vorhanden ist, arbeitet das Gehirn klar und fokussiert.

 

STIMMUNGSAUFZÜGE und ANTIDEPRESSIVA: Kakao ist eine hervorragende Quelle für Serotonin, Dopamin, Anandamid und Phenylethylamin (PEA), vier gut untersuchte Neurotransmitter, die mit Wohlbefinden einhergehen und Depressionen lindern helfen. Sowohl PEA als auch Anandamid (die Seligkeitschemikalie) finden sich im Gehirn glücklicher Menschen in Hülle und Fülle und werden besonders freigesetzt, wenn wir glücklich sind. Diese beiden Neurotransmitter sind in rohem Kakao in ausreichender Menge vorhanden, um das Gehirn zu beeinflussen und unsere Stimmungen zu heben. Kakao enthält auch Monoaminoxidase-Inhibitoren (MAO I), die Neurotransmitter länger im Blut halten, ohne abgebaut zu werden.

 

Die schamanischen Zeremonien ersetzen in keinem Fall einen ärztlichen Besuch und deren empfohlenen Behandlungen sondern sind immer nur als eine unterstützende Begleitung

zur Aktivierung der Selbstheilkräfte zu sehen.

Kakao wird für seine Herz Chakra öffnende Wirkung geschätzt

 

 

 

Wir kommen zusammen für ein Kakao Ritual, Mantren zu singen, trommeln, rasseln, sich in der Freude bewegen, meditieren und in Dankbarkeit im Hier und Jetzt ganz bei sich selbst im Herzen anzukommen.

 

Der liebevolle und kraftvolle Spirit des Kakao wird uns dabei unterstützen.

 

Kein anderes Nahrungsmittel besteht aus mehr verschiedenen Nährstoffen als Kakao. Kakao fördert Gesundheit und verändert unser Bewusstsein auf eine sanfte Art. Mit mehr als 1200 individuellen Ingredienzien ist Kakao eine wichtige Quelle für Antioxidantien, Magnesium, Eisen, Zink, Vitamin C und vieles mehr.

Kakao hilft uns Dopamin, Endorphine und Serotonin (ein natürliches Antidepressiva) zu produzieren. Serotonin ist ein Anti-Stress Neurotransmitter und hat einen entscheidenden Einfluss auf unsere Stimmung.

 

Der Kakao verbindet uns wieder ganz mit unserem Herzen und unseren Herzenswünschen

 

Die Bitterkeit von Kakao hilft die Leber zu reinigen und somit können Emotionen (Wut, Ärger, Zorn, ......) los gelassen werden.

 


WIR FREUEN UNS AUF EUCH

NAMASTÈ

MICHAELA & TAMARA